Kein DLC für Darksiders

Herunterladbare, meist kostenpflichtige Zusatzinhalte. Downloadable Content oder kurz und knapp: DLC. Sicherlich ein Trend der sich im letzten Jahr verstärkt abgezeichnet hat. Für euer neues Lieblingsspiel Darksiders werdet ihr nach möglichen Zusatzinhalten aber vergeblich suchen. Wie Joe Madureira nun in einem Interview bestätigte, wird es definitiv keinen DLC für das Action-Adventure geben.

Seit Beginn der Entwicklung lag der Fokus von Entwickler Vigil ganz klar auf der Erfahrung im Einzelspielermodus und alle gewünschten Inhalte haben es am Ende tatsächlich ins fertige Spiel geschafft. Das ist auch der Grund warum auf einen möglichen Mehrspieler-Modus verzichtet wurde. Anfangs dachte man zwar darüber nach, habe die Idee jedoch genauso schnell wieder verworfen. Ein Mehrspieler-Modus, wie ihn sich Madureira und sein Team gewünscht hätten, wäre nicht realisierbar gewesen. Scheinen sich die kreativen Köpfe diese Ideen wohl für eine mögliche Fortsetzung zu sparen?

08. Januar 2010 | Kategorie Infos

Kommentar schreiben